zurück zur Homepage

Einreisebestimmungen für die Bahamas

Die Einreisebestimmungen für die Bahamas sind abhängig vom Wohnsitzland oder der Staatsbürgerschaft.

Es gibt keine Visavorschriften für Bürger aus Deutschland, Österreich, Schweiz oder anderen europäischen Ländern für Besuche bis zum 3 Monaten. Besucher aus Kanada, USA oder Großbritannien können sogar bis zu 8 Monate ohne Visa bleiben.

Eine detaillierte Liste mit den Einreisevorschriften für die verschiedenen Länder ist auf der Webseite des Außenministeriums der Bahamas verfügbar.

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, ein Visaformular herunterzuladen.


Zollvorschriften und Einreiseprozedere

Um in die Bahamas einzureisen, muss jeder Besucher an der Einwanderungs- und Zollbehörde vorbei.

Jeder Besucher muss ein Einwanderungsformular ausfüllen und bei der Behörde zusammen mit dem Pass vorzeigen. Das Formular bekommt man entweder im Flugzeug oder Schiff oder direkt vor dem Passieren der Behörde. Der untere Teil des Formulars muss bis zur Abreise aufbewahrt und dann abgegeben werden.

Zusätzlich ist eine Zolldeklaration des Gepäcks erforderlich. Alle persönlichen Sachen des Reisenden müssen nicht verzollt werden. Käufe mit einem Wert bis zu 100 USD pro Person sind erlaubt, ohne dass sie verzollt werden müssen. Eine limitierte Menge von Alkohol und Zigaretten können ebenfalls zollfrei eingeführt werden.


Nutzen Sie die Such Box, um schnell und unkompliziert Antworten zu Ihren Fragen bezüglich den Bahamas zu finden:




Copyright © 2010-2015 meine-bahamas-reise.de